Über mich2020-07-24T14:02:24+02:00

Katja Görts, Praktische Tierärztin

Über mich

Bereits als Kind stand für mich fest, dass ich später einmal Tierärztin werden würde. Nach dem Abitur studierte ich von 1993 bis 1999 Tiermedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover. Bereits während meines Studiums arbeitete ich in einer Praxis mit, zu deren Tätigkeitsschwerpunkten auch die Akupunktur gehört. Die Regulationsmedizin und alternative Therapien sind in meinen Augen eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin. Daher entschied ich mich für Zusatzausbildungen in Veterinärchiropraktik bei der BackBone-Academy und Veterinärakupunktur bei der German Veterinary Acupuncture Society (GerVAS e.V.).

Seit 2009 betreibe ich meine Praxis für ganzheitliche Tiermedizin. Meine Leistungen umfassen Chiropraktik, Akupunktur, Phyto- und Ernährungstherapie und Blutegelbehandlungen. Für weitergehende Untersuchungen und Behandlungen arbeite ich gerne mit den konventionell tätigen Kollegen und Ihrem Haustierarzt zusammen.

Der interdisziplinäre Austausch und die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung dienen der Qualitätssicherung meiner Arbeit und sind daher ein fester Bestandteil meines Alltags. Seit Mai 2011 arbeite ich neben der Tätigkeit in meiner eigenen Praxis freiberuflich in der Akupunkturpraxis für Pferde und Kleintiere von Dr. Ina Gösmeier in Marl. Ich bin Mitglied der Gesellschaft für ganzheitliche Tiermedizin (GGTM), der International Veterinary Acupuncture Society (IVAS), sowie der German Veterinary Acupuncture Society (GERVAS e.V.), bei der ich von September 2015 bis Oktober 2019 ehrenamtlich das Amt der 1. Vorsitzenden bekleidet habe. Seit September 2018 bin ich Vorstandsmitglied der IVAS.

Weiterbildungen:

  • 2016/17 Ausbildung zum Certified Veterinary Herbalist (WATCVM)
  • 2015 Craniosakrale Therapie für Pferde I, Upledger-Institut
  • 2012 vierwöchige Hospitanz bei Dr. Bruce Ferguson, Perth, Australien
  • fortlaufend Wochenendseminare zu verschiedenen regulations- und schulmedizinischen Themen

Lehrtätigkeit und Vorträge:

  • 2018, IVAS Kongress, Breckenridge, CO, USA; „Hirudotherapy and Acupuncture“
  • 2017, NOVAS Seminar, Nibe, DK; “Equine respiratory diseases in TCVM”
  • 2017 ICIVM, Veenendaal, NL; “Hirudotherapy for horses and small animals”
  • 2016 ICIVM, Veenendaal, NL; “Holistic Treatment of Gastric Ulcers in Horses”
  • IVAS 2016, Tacoma, WA, USA; “Holistic Approaches to treat common Equine Gastrointestinal Disorders including Acupuncture, Nutrition Management, Western and Chinese Herbs”
  • Curricula Seminare 2014, Baden-Baden, D; “Akupunktur & Schmerz”
  • IGFP 2012, Niedernhausen, D; “Blutegeltherapie bei EOTRH”
  • Seit 2009 Dozentin verschiedener veterinärmedizinischer Weiterbildungsinstitute (BackBone Academy, GerVAS, SNVA, Qi-Academy)